Advent Calendar Help – Adventskalender Hilfe

Lies auf Deutsch

After late night ramblings about unicorns I now am sitting here in the middle of September thinking about preparations for Christmas, isn’t that wonderful? >_<

Anyway, what I am actually thinking about is this:

I want to try creating my own advent calendar for this years Christmas.
The window should consist of a photo and a short story by me for the given picture and this is where the help is needed.

To all you photographers out there:

If you have any photos – be they Christmas-related, snowy or not – where you would like to learn a story behind the picture, please send me what you’ve got.

In total I would, obviously, need 24 pictures, but I can’t promise to have an idea for every one I get, so you can send more than one entry.

So these are the rules for submissions:

  • You have to own the right to the picture. (You will be named in the window/door post of course)
  • The picture has to be decent (no propaganda for violence, racism or other awful things)
  • The picture has to be send to me through comments, messages (e.g. Facebook, Google+ or Mail) or however you fancy.

I guess the absolute deadline would be the 23rd December around noon (UTC +1), but I hope to get the entries done before that.

You wont really win anything with this but recognition for your work and a tale, but maybe that’s enough to lift your Christmas spirit. 🙂

So let’s see if we can pull this off together.

I’m already curious what you’ll send me. 🙂

PoiSonPaiNter
____________

Read in English

Nach nächtlichen Jammereien über Einhörner sitze ich jetzt hier Mitte September und denke über Weihnachtsvorbereitungen nach, ist das nicht wunderbar? >_<

Jedenfalls, worüber ich tatsächlich nachdenke ist das hier:

Ich möchte für dieses Weihnachten meinen eigenen Adventskalender erstellen.
Das Türchen soll dabei ein Foto und eine von mir geschriebene Kurzgeschichte zu dem Bild enthalten und das ist der Punkt bei dem ich Hilfe brauche.

An all euch Fotografen da draußen:

Wenn ihr irgendwelche Fotos habt – seien sie weihnachtlich, mit Schnee oder nicht – bei denen ihr gerne eine Geschichte zum Bild erfahren möchtet, dann sendet mir bitte was ihr habt.

Insgesamt werde ich, natürlich, 24 Bilder brauchen, aber ich kann nicht versprechen, dass mir zu jedem etwas einfällt, also könnt ihr auch gerne mehrere Einträge schicken.

Und das sind die Regeln fürs Einsenden:

  • Du musst im Besitz der Rechte des Fotos sein (Du wirst natürlich im Türchen-Beitrag benannt)
  • Das Bild muss vernünftig/anständig sein (keine Propaganda für Gewalt, Rassismus oder andere schreckliche Dinge)
  • Das Bild muss über die Kommentare, Nachrichten (z.B. Facebook, Google+ oder Mail) oder wie auch immer du es bevorzugst geschickt werden.

Ich denke mal der absolut letzte Abgabetermin ist der 23. Dezember gegen Mittag (UTC +1), aber ich hoffe bis dahin alle Einträge fertig zu haben.

Du gewinnst nicht wirklich etwas mit der Einsendung außer Aufmerksamkeit für deine Arbeit und eine Geschichte, aber vielleicht ist das ja schon genug um die Weihnachtsstimmung in Schwung zu bringen. 🙂

Mal sehen, ob wir das zusammen hin bekommen.

Ich bin jetzt schon gespannt was ich so bekommen werde. 🙂

PoiSonPaiNter

Advertisements

4 comments

  1. Ansonsten wäre es doch noch eine Möglichkeit, sich CC-BY lizenzierte Bilder via Wikimedia Commons, Flickr etc. zu suchen, oder?
    Ich bin mehr Schreiber als Fotograf – Kurzgeschichte brauchst du ja keine, oder?

    (Btw kurioser Zufall, ich arbeite auch an einem Adventskalender für einen meiner Blogs :O )

    Like

    1. Das ist ne gute Möglichkeit für den Fall, dass ich nicht genügend Fotos bekomme.
      Ich möchte irgendwie eher, dass Leute mir Bilder geben, um die Herausforderung ein bisschen größer zu machen.
      Du musst auch kein Meisterfotograf sein, um ein Bild vorzuschlagen. 😉

      Also bis jetzt will ich versuchen jede Geschichte selbst zu schreiben, aber wenn du eine hast, die du gerne als Türchen geben möchtest, lässt sich da bestimmt was einrichten. 🙂

      (Bin ich also nicht die einzige, die im September mit der Vorbereitung anfängt…bin ich ja beruhigt…)

      Like

      1. Dass ich zur Kamera greife und dir was knipse, ist dennoch sehr unwahrscheinlich 😉

        Momentan habe ich keine Geschichte – ich verbrate sie ja wöchentlich auf meinem Kurzgeschichtenblog und momentan ist der Vorrat mal wieder zur Neige… Aber falls ich zufällig was produziere, lass ich es dich wissen!

        (Strenggenommen habe ich mit dem Plotten schon im Mai/Juni begonnen und die ersten 14 Türchen im Juli verfasst, als ich Zeit im Überfluss hatte ^^)

        Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s