Advent Calendar: Door/Türchen #11

Lies auf Deutsch

The Transformation

Before the Bear can launch an attack on you, the Mage hits it with a spell. Slowly the Bear takes a step backwards, staggering a few more times. It looks down on itself as a wall of smoke surrounds it from toes to head. The grey smoke circles the Bear in a wavy line until it encloses it completely. For a moment it just floats around, then with a poof, the smoke clears. Where an impressive Bear had stood just seconds ago, now stood a small dog, barking loudly and jumping up and down on its short legs.
“You turned it into a dog”, the Thief states baffled and grinning.
“Yes. That was the only spell I had at hand”, the Mage meekly tries to defend himself.
“This way, we can kill it more easily!” The Warrior declares, pointing his sword at the tiny dog.
“Why would you kill a little dog?!” The Archer steps in front of the Bear-turned-dog, holding out his arms to defend it.
“Because it’s a Bear?” The Thief tries in a matter of fact tone.
“Not anymore!” The Archer protests, now crossing his arms.
“All right, settle down”, the Mage intercedes, “We leave the dog alive”
Grumbling the unsatisfied Warrior sheaths his sword.

“But what should we do about the path? Should we go inside or back around?” The Mage ponders after a moment, when the Bear-dog had stopped barking.
“I say go inside, a Bear as protection seems fitting”, the Archer suggests.
“It could also be just the Bear’s cave and nothing more”, the Thief disagrees.

While you’re discussing the matter the tiny dog yaps one last time at you and then trots back into the cave.

What will you do?

Will you go deeper inside?
Then continue reading on Day 18.

Or will you go back down and around the Mountains?
Then continue reading on Day 6.

Behind the Scenes

Aside from the fact that the German translation of “The Transformation” is the same as “The Metamorphosis” and therefore the title of a book that’s still on my to-read list, did I just really like the idea of turning a very threatening bear into a tiny yapping dog…

Hope you have a nice second Advent-Sunday. 🙂

PoiSonPaiNter

© For the story by me. Do not use or repost either without my permission.

~~~~~~~ ❄ ~~~~~~~ ❄ ~~~~~~~ ❄ ~~~~~~~ ❄ ~~~~~~~ ❄ ~~~~~~~
Read in English

Die Verwandlung

Bevor der Bär einen Angriff auf euch starten kann, trifft der Zauberer ihn mit einem Zauber. Der Bär macht einen langsamen Schritt rückwärts, wankend ein paar weitere. Er schaut an sich selbst hinab als eine Rauchschwade ihn von den Füßen bis zum Kopf einhüllt. Der Rauch umkreist den Bär in Wellenlinien bis er komplett eingeschlossen ist. Für einen Moment schwebt er nur, bevor er sich vollständig in Luft auflöst. Dort wo der eindrucksvolle Bär noch vor einigen Sekunden gestanden hatte, stand nun ein kleiner, laut bellender und auf kurzen Beinen auf und ab Hüpfender, Hund.
“Du hast ihn in einen Hund verwandelt”, stellt der Dieb erstaunt fest und grinst.
“Ja. Das war der einzige Spruch, den ich zur Hand hatte”, versucht der Zauberer sich bescheiden zu verteidigen.
“So können wir ihn einfacher töten!” Beschließt der Krieger und deutet mit seinem Schwert auf den winzigen Hund.
“Warum willst du einen kleinen Hund töten?!” Der Schütze tritt vor den zum Hund gewordenen Bären und breitet die Arme auf um ihn zu verteidigen.
“Weil es ein Bär ist?” Versucht der Dieb in einem sachlichen Ton.
“Nicht mehr!” Protestiert der Schütze und verschränkt die Arme.
“In Ordnung, beruhigt euch”, interveniert der Zauberer, “Wir lassen den Hund leben”
Grummelnd steckt der unzufriedene Krieger das Schwert wieder in die Scheide.

“Aber was solle wir wegen des Wegs machen? Sollen wir hinein gehen oder wieder runter?” Grübelt der Zauberer nach einem Moment, als der Bären-Hund aufgehört hat zu bellen.
“Ich sage, wir gehen rein, ein Bär als Wache scheint mir passend”, schlägt der Schütze vor.
“Es könnte auch nur die Bärenhöhle und nichts anderes sein”, widerspricht der Dieb.

Während ihr diskutiert kläfft euch der winzige Hund ein letztes Mal an und tapst dann zurück in die Höhle.

Was wirst du tun?

Willst du tiefer hinein gehen?
Dann lies weiter an Tag 18.

Oder willst du wieder runter und um die Berge herum gehen?
Dann lies weiter an Tag 16.

Hinter den Kulissen

Abgesehen davon, dass “Die Verwandlung” der Titel eines Buches ist, dass noch auf meiner lesen-Liste ist, mochte ich einfach die Idee einen sehr gefährlichen Bär in einen kleinen, kläffenden Hund zu verwandeln…

Hoffe ihr habt einen schönen 2. Advent. 🙂

PoiSonPaiNter

© Für Geschichte und Charaktere liegen bei mir. Verwendung oder Weitergabe nicht ohne meine Zustimmung.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s